Kirchenbücher

Von den Kirchenbüchern folgender rheinisch-westfälischer Gemeinden sind im Museum Kopien, Scans oder Microfiches einsehbar, aus denen ich bei Bedarf auch gerne Auskunft gebe:

  • Barmen (kath.)
  • Beeck (ref.)
  • Blankenstein (luth.)
  • Borbeck (kath.)
  • Büderich (ref.)
  • Burscheid (luth.)
  • Dinslaken (luth.)
  • Dinslaken (ref.)
  • Drevenack (ref.)
  • Duisburg (luth.)
  • Duisburg, Salvatorkirche (ref.)
  • Duisburg, Marienkirche (ref.)
  • Friemersheim (ref.)
  • Gahlen (luth.)
  • Gartrop (ref.)
  • Geldern (ref.)
  • Goch (mennonitisch)
  • Goch (ref.)
  • Haan (ref.)
  • Hamborn (kath.)
  • Hattingen (luth.)
  • Hattingen (ref.)
  • Hiesfeld (luth.)
  • Hiesfeld (ref.)
  • Hilden (ref.)
  • Hochemmerich (ref.)
  • Hoerstgen (ref.)
  • Holten (ref.)
  • Homberg (ref.)
  • Hünxe (luth.)
  • Issum (ref.)
  • Kalkar (ref.)
  • Kervenheim (ref.)
  • Kettwig (ref.)
  • Kleve (ref.)
  • Königssteele (luth.)
  • Krudenburg (ref.)
  • Langenberg (kath.)
  • Langenberg (luth.)
  • Linnep (ref.)
  • Lintorf (kath.)
  • Meiderich (ref.)
  • Mettmann (ref.)
  • Mintard (kath.)
  • Mörmter (ref.)
  • Moers (luth.)
  • Moers (ref.)
  • Mülheim (kath.)
  • Mülheim (luth.)
  • Mülheim (ref.)
  • Mündelheim (kath.)
  • Neviges (kath.)
  • Neviges (ref.)
  • Orsoy (ref.)
  • Pfalzdorf (ref.)
  • Ratingen (kath.)
  • Ratingen (ref.)
  • Ruhrort (ref.)
  • Saarn (kath.)
  • Schenkenschanz (ref.)
  • Schermbeck (luth.)
  • Schermbeck (ref.)
  • Schermbeck (ev.)
  • Sonsbeck (kath.)
  • Sonsbeck (ref.)
  • Steele (kath.)
  • Stiepel (luth.)
  • Uedem (kath.)
  • Uedem (ref.)
  • Velbert (luth.)
  • Velbert (ref.)
  • Wesel (luth.)
  • Wesel, Willibrordikirche (ref.)
  • Wesel, Mathenakirche (ref.)
  • Xanten (ref.)


Außerdem recherchiere ich regelmäßig im Landesarchiv NRW (u.a. in den Beständen des ehemaligen Personenstandsarchivs Brühl) sowie in zahlreichen anderen Regionen Deutschlands (u.a. Westfalen, Hessen, Baden-Württemberg, Norddeutschland) und bin durch langjährige Erfahrung Spezialist für Forschungen in den früheren deutschen Ostgebieten (Ostpreußen, Pommern, Schlesien) sowie in Zentralpolen, wohin ich auch regelmäßig Forschungsreisen unternehme.